Terraria im Test

Terraria Test Review

Terraria ist ein Spiel, dass 2011 veröffentlicht wurde und von der Optik her an frühere 16-bit Konsolenspiele erinnert.

Es kann auf dem PC, dem Tablet oder Smartphone (iOS und Android) gespielt werden, sowie auf den aktuellen Konsolen (Nintendo, PlayStation, Xbox).

Vom Grundsatz her ist es ein Spiel bei dem viel gebaut und gebuddelt wird.


Worum geht es in "Terraria"?


Terraria ist ein Open-World-Spiel, d.h. der Spieler kann sich frei und ungehindert in der Spielwelt bewegen.

Es gibt kein festgelegtes Ende, sondern das Spiel kann unendlich weiter gespielt werden.

Im Spiel gibt es einen Tag-Nacht-Zyklus, wobei jede Zeit ihre eigenen Besonderheiten hat.

Hauptaufgabe im Spiel ist das Sammeln von Rohstoffen und Metallen, um seine Ausrüstung zu verbessern und Gegner zu besiegen.

In dieser Spielwelt geht es darum sich Häuser zu bauen.

Händler können dann in diese Häuser einziehen.

Von diesen kann man dann wertvolle Gegenstände erwerben, wie Waffen oder andere nützliche Dinge.

Immer wieder trifft man auf verschiedene Gegner, die unterschiedlich schwer zu besiegen sind.

Bossmonster sind die stärksten Widersacher.

Wenn man gegen einen dieser Feinde gewonnen hat, erhält man dafür unterschiedliche Items, die man wiederum im Spiel einsetzen kann.

Terraria für den PC
>> Zum Angebot auf Amazon*


Terraria für die PlayStation
>> Zum Angebot auf Amazon*


Terraria für die Xbox
>> Zum Angebot auf Amazon*


Weitere Informationen zum Spiel


Das Spiel kann in zwei Schwierigkeitsgraden gespielt werden: Normal und Extrem.

Ein Mehrspieler Modus ist auch vorhanden.

Es ist möglich mit bis zu 8 Spielern gleichzeitig zusammen in einer Welt zu spielen.


Terraria vs Minecraft

Terraria hat Ähnlichkeit mit Minecraft, einem anderen bekannten Open-World-Spiel.

Es wird immer wieder als der kleiner Buder von Minecraft bezeichnet.

Das Spiel hat aber andere Schwerpunkte, weswegen man es nicht als Minecraft in 2D ansehen kann.


Terraria auf YouTube

Auf YouTube findet man viele Lets Play Videos zu Terraria.

Mir gefallen am besten die Videos von maudado.

Hier der >> Link zu einer interessanten YouTube Playlist.


Meine Meinung zu Terraria


Meiner Meinung nach ist Terraria ein super Spiel.

Aufgrund der Weltgröße wird das Spiel nie langweilig.

Es gibt immer verschiedene Sachen zu entdecken.

Das Bauen, Erkunden und das Kämpfen gegen die unterschiedlichen Gegner macht einfach einen großen Spaß.

 

>> Kennst du das Spiel Terraria? Spielst du es auch? Wie gefällt es dir? Spielst du auch Minecraft? Welches Spiel gefällt dir besser? Teile mir doch deine Meinung mit und schreib mir unten dazu einen Kommentar.

Autor dieses Artikels: Finnegan





Beitrag teilen:


Kategorie: Alltag

Tags: terraria test, terraria review, spieletest



Schreibe einen Kommentar

Datenschutz:


empty