Sausalitos in Dortmund

Sausalitos Dortmund

Heute war unser Kurzer zum Kindergeburtstag im Deutschen Fußballmuseum.

Da es die ganze Zeit nur geregnet hat, war diese Indooraktivität eine gute Wahl für den Geburtstag.

Wir hatten noch nichts zu Mittag gegessen, also sind wir nachdem wir unseren Sohn am Museum wieder abgeholt haben zum Essen in das Sausalitos in Dortmund gegangen.


Anschrift vom Sausalitos in Dortmund

Kleppingstraße 20
44135 Dortmund

Liegt also mitten in der Innenstadt.

Die Parkplatzsituation ist also nicht gerade entspannt.

Wir hatten heute Glück und haben fast vor der Tür einen Parkplatz bekommen.

In der Regel ist hiermit aber nicht zu rechnen.


Lecker Burger


Ich schaue mir zwar immer die Karte von vorne bis hinten durch und habe auch Lust darauf alles zu essen, aber am Ende entscheide ich mich dann doch immer wieder für einen Burger.

Dieses Mal fiel die Wahl auf den Cheese Burger.

Beschreibung laut Karte:

180g reines Rindfleisch vom Grill im Sausalitos Sesambrötchen, garniert mit roten Zwiebeln, Tomaten und Eisbergsalat, Cheddar Cheese, dazu Pommes, Ketchup und Mayonnaise


So sah er aus:

Schnellste Zubereitung, die ich je erlebt habe   Rekord!

Wir waren zwischen 15 und 16 Uhr da und dementsprechend war es noch nicht voll, da das Susalitos heute erst um 15 Uhr geöffnet hat.

Den Tisch konnten wir uns somit noch aussuchen.

Wir haben uns dann sogar noch einmal umgesetzt, da es an der Stelle unserer ersten Wahl etwas gezogen hat.

Außerdem saßen wir genau unter der Lüftung, was wohl auch noch seinen Teil dazu beigetragen hat.

Eine sehr freundliche und zudem noch attraktive hübsche Kellnerin hat dann unsere Bestellung aufgenommen.

Unsere drei bestellten Gerichte haben wir dann in Rekordzeit erhalten.

Ich habe noch nie in meinem Leben so schnell mein Essen auf dem Tisch gehabt.

Wie beschrieben war noch kaum jemand im Sausalitos, aber dennoch habe ich nicht so schnell damit gerechnet.

Gefühlt kam das Essen schon nach 5 Minuten.

Das war schneller als in der Pommes Bude um die Ecke.


Essen war lecker und viel


Das Essen war richtig lecker und von der Menge her auch so viel, dass meine Frau und mein Sohn nicht alles geschafft haben.

Alles zusammen mit Essen und Getränken lagen wir dann am Ende bei 38,10 €.

Da kann man nichts gegen sagen.



Viele Angebote

Es gab viele verschiedene Angebote, quasi jeden Tag etwas anderes.

Von 17 bis 20 Uhr ist z.B. Cocktail Happy Hour.

Wenn man also nicht auf eine Uhrzeit festgelegt ist, lohnt es seinen Besuch vorher zu planen.

Details zu den Aktionen und die Speisekarte findet man vorab schon auf der Internetseite:

>> Zur Internetseite vom Sausalitos Dortmund.


Mein Fazit zum Sausalitos in Dortmund


Alles in allem war es ein rundum guter Eindruck.

Das Essen war super, das Personal freundlich und die Preise sind in Ordnung.

Abschließend kann ich es nur empfehlen und wir werden bestimmt dort wieder einkehren.

Wie es aussieht, wenn es dort richtig voll ist, kann ich allerdings noch nicht beurteilen.

 

>> Warst du schon mal im Sausalitos in Dortmund? Wie hat es dir dort gefallen? Teile uns doch deine persönlichen Erfahrungen mit und schreib dazu unten einen Kommentar.





Beitrag teilen:


Kategorie: Dortmund

Tags: sausalitos, dortmund, essen, innenstadt



Schreibe einen Kommentar

Datenschutz:


empty