Zombie Apokalypse - Unterhaltsamer Spielfilm

Zombie Apokalypse Zombiefilm

Die 8. Staffel von Walking Dead geht schon wieder auf die Halbzeit zu.

Wie in den Staffeln zuvor ist man schon gespannt, was im Halbzeit-Finale in der 8. Folge passiert und uns über die "Winterpause" grübeln lässt wie es weitergeht. 

Wem die Zeit bis zum Beginn der zweiten Staffelhälfte zu lang ist oder auch der Abstand von Folge zu Folge, der kann z.B. mit dem Film "2012: Zombie Apokalypse" die zombiefreie Zeit überbrücken.



Die Story von "2012: Zombie Apokalypse"


Anders als bei Walking Dead wird hier direkt am Anfang erklärt, warum die Menschen sich alle zu Untoten verwandeln.

Schuld daran ist ein Virus, genannt VM2, welcher im Juni 2011 zuerst bei einer Französin ausbricht.

In den drauffolgenden 28 Tagen werden 83% der europäischen Bevölkerung infiziert.

Sechs Monate später hat sich die Ausbreitung der Krankheit über den ganzen Globus verteilt und es sind 90% der Bevölkerung der USA ausgelöscht.

So viel zur Vorgeschichte.

Der Film spielt in den USA.

Es geht um eine zusammengewürfelte Gruppe Überlebender, die sich versucht quer durch das Land zu schlagen, um nach Catalina zu gelangen.

Dort soll es eine letzte Zufluchtsstätte geben - ein Camp mit Überlebenden.


Schaupieler

Ving Rhames ist der einzige Schauspieler, den ich aus dem Film kenne.

Er hat unter anderem in Pulp Fiction und einem anderen bekannten Zombiefilm "Dawn of the Dead*" mitgespielt.

Das man die Schauspieler nicht kennt macht den Film aber meiner Meinung nach nicht schlechter.


Ganzer Spielfilm hier zu sehen:





Lucille

Negans Baseballschläger

>> Zum Sonderangebot auf Amazon*


Ein normaler Zombie-Film


Mein Fazit: Insgesamt ein unterhaltsamer Spielfilm für alle, die Zombiefilme mögen.

Hier sieht man dann den großen Unterschied zu der Serie The Walking Dead.

In einem Spielfilm kann man nicht die ganze Problematik aufgreifen, die durch so eine Epidemie enstehen würde.

Allerdings lässt gerade am Ende die Animation schon etwas zu wünschen übrig.

Es wird auch nie geklärt, warum der Schütze an dem Footballfeld mit den Pfeilen getötet wurde.

Dennoch ein interessanter Film mit einigen neuen Komponenten, die es in The Walking Dead nicht gibt.

 

>> Kennst du den Film schon? Wie gefällt er dir? Schreibt mir doch unten einen Kommentar.






Beitrag teilen:


Kategorie: Filme / Serien

Tags: zombiefilm, zombie apokalypse, the walking dead, film



Schreibe einen Kommentar


empty